Operations

Eine Lösung gibt es immer, auch wenn es schnell gehen muss

We love Operations

Wir haben langjährige Erfahrung im Bereich Operations und unterstützen euch bei den Kernthemen. Wir arbeiten sehr eng mit euch zusammen und finden nicht nur den geeigneten Lösungsansatz mit euch, sondern bieten euch auch die Verhandlung und Umsetzung aus unserer Hand an.

Wachstum & Strategie

Wachstum im Startup ist ein Muss, um erfolgreich zu sein. Für Operations bedeutet das häufig ungeplante Engpässe, die es schnell und smart zu lösen gilt.

Operations von A bis Z

Egal ob Warenbeschaffung, Warentransporte, Lager, Versand oder Kundenservice. Wir zeigen euch, wie sich Einsparpotential und maximale Kundenzufriedenheit erzielen lassen.

Outsourcing

Inhouse oder Outsourcing? Das Thema schlechthin. Ein eigenes Lager zu betreiben kostet sehr viel Geld und gute Nerven. Wir helfen euch bei der Entscheidung.

Ausschreibungen

Den nächstbesten Anbieter nehmen? No way! Ob Lagerdienstleister oder Softwareanbieter, die Auswahl sollte gezielt getroffen werden. Wir kennen die richtigen Beurteilungskriterien.

Lean Management

Lean Management kommt zum Einsatz, wenn es um Effizienz geht. Das kann einen ganzen Bereich betreffen oder nur einen einzelnen Prozess. Durch geeignete Massnahmen lässt sich schnell Erfolg erzielen. 

Teamaufbau & Zuständigkeiten

Kein Startup funktioniert ohne Manpower. Es können die besten Maschinen und Algorithmen zum Einsatz kommen, wenn das Team nicht richtig aufgestellt ist, bleibt häufig der gewünschte Erfolg aus. 

Referenzen

  • „Frau Neumann kenne ich als Referentin. Ihr Vortrag zum Thema `Food Start-ups: Wie lassen sich Wachstum und Logistik vereinbaren?` war sehr spannend und zeitgemäss. Aufgrund Ihrer umfangreichen Erfahrung mit der Projektleitung sowie ihrer fundierten Kenntnisse in Operations und Logistik ist sie eine super Ansprechpartnerin für Startups.“

    Dr. Petra Seebauer, Herausgeberin LOGISTIK HEUTE und Geschäftsführerin EUROEXPO Messe- und Kongress-GmbH

  • „Jessica hat während ihrer Zeit als COO von Foodist bewiesen, dass sie neben einem strategischen Weitblick für Operations auch eine ausgeprägte Hands-On-Mentalität an den Tag legt. Die Anforderungen an die Operations sind bedingt durch das starke Wachstum von Foodist rasant gestiegen. Neben Umzüge in größere Lagerflächen hat Jessica die Implementierung einer Warenwirtschaft gemanaged, Prozesse neu aufgesetzt und ein funktionierendes Team um sich herum aufgebaut.“

    Alexander Djordjevic, CEO Foodist


  • „Die Zusammenarbeit mit Jessica als Kollegin aber auch als Mentorin in meiner Zeit als Masterand der Kühne Logitics University war stets locker und effizient. Jessicas Talent ist es sich schnell in neue Aufgaben einzuarbeiten, kritische Zusammenhänge sofort zu erkennen und Prozesse kontinuierlich in Frage zu stellen. Jessica half mir Warehouse Management Prozesse zu analysieren, Optimierungspotentiale zu erkennen und diese im Zuge meiner Masterarbeit umzusetzen.“

    Valerian Jablanovski, Young Executive Programme Diehl Gruppe

Fokusthemen

Ihr wollt euch mehr darunter vorstellen, bei welchen Themengebieten wir euch im Detail helfen können? Hier ist eine Auswahl:

01

Lager

 

Das Lager ist wie eine Black Box: Es passieren eine Menge Abläufe und manchmal herrscht auch ein bisschen Chaos. Das wichtigste dabei ist es einen kühlen Kopf zu bewahren und die Komplexität zu meistern. Typische Abläufe im Lager beinhalten Wareneingang und Nachbevorratung, Picken & Packen, Versand, Konfektionieren von Aktionsware, Retouren, Warenausgang, Inventur und Bestandschecks sowie Hygienekontrollen

02

Transporte

Einen LKW buchen? Easypeasy! Nicht immer, denn wer seine Kosten im Mass halten will, braucht zunächst eine Transportstrategie. Ob Paket, Palette oder ganze LKW Ladung, die Menge bestimmt, wie viel Spielraum bei der Preisverhandlung bleibt. Und nicht jeder Dienstleister hat dieselben Stärken, wenn es um Zuverlässigkeit und Schnelligkeit auf der Strecke geht.

03

Performance

Ohne Fleiss kein Preis – ähnlich sieht es bei den Operations aus. Die erbrachte Leistung ist eine der wichtigsten Kennzahlen bei der Steuerung. Dabei gilt es die richtigen KPIs zu verfolgen, das Team optimal einzusetzen und Schwankungen wie z.B. Saisonalität meistern zu können. Keine einfache Aufgabe!

04

Struktur

Struktur mag starr klingen, ist aber leider einer der wichtigsten Bausteine bei Operations. Ohne Dokumentation, Guidelines, Schulungen und die richtige Priorisierung, erwartet euch viel Frustration.

05

Kommunikation

Kommunikation ist nicht nur ein Steckenpferd des Marketings. Operations verbinden Marketing, Sales, Einkauf und Kundenservice. Ohne Abstimmung und Kommunikation kommt es schnell zu Fehlern in der Ausführung. Was gibt es schlimmeres als eine misslungene Aktionen und miserable Kundenzufriedenheit?

06

Software

Operations und Software ergänzen sich wunderbar. Bleibt nur noch die Qual der Wahl: Warenwirtschaft, KPI Tracking, Projekt Management, Abwicklung von Kundenanfragen, Personaleinsatz, Transport Management und Kommunikation sind nur ein Ausschnitt der Einsatzgebiete in Operations. Auf Basis eures Budgets und eurer Anforderungen bieten wir euch eine Vorauswahl.

Welche Themen bereiten euch Kopfzerbrechen?